Haben sie ein gemütliches Bett? Auch unsere Kinder bauten aus Paletten, Brettern und viel Kreativität ein besonderes Bett. Ein Mädchen erklärte mir den Bauplan: „Ein Bett aus Holz mit Handy, Kissen, Laptop und iPad auf der Nachtkommode für Ella und Gloria.“ Die begeisterten Jungs, die alles mit verfolgten, probierten es auch gleich aus: „Es ist gut“, „Man kann hier gut schlafen“. Wie gut, dass die Kinder genügend Zeit haben ihre Kreativität zu entfalten.

Recommended Posts