Heute hatten wir Besuch von Herrn Doll, einem Baumsachverständigen aus Kornwestheim. Er kam aber nicht alleine, sondern brachte noch seine elektronische Hilfe mit; eine Drohne, die er ferngesteuert einsetzte. Alle Kinder standen auf dem Basisgelände und warteten was wohl jetzt passieren würde. Einige Kinder kannten schon dieses Gerät, andere wiederrum nicht. Zwei Kinder fragten: „Was macht der fliegende Fotoapparat jetzt?“ Als sich die Propeller der Drohne anfingen zu drehen, hörte man nur noch das Summen. Die Augen & manche Münder standen weit offen und verfolgten gespannt dem Geschehen. Mit Hilfe der Drohne hatte Herr Doll die hohen Bäume, bis in die Spitze, auf ihren Zustand geprüft. Zum Schluss setzten wir uns alle auf unseren Morgenkreis-Platz und wurden von der Drohne fotografiert.

Recommended Posts