„Blätterfall, Blätterfall, bunte Blätter überall …“. So wie in diesem Lied, erleben wir zur Zeit den Herbst in unserem Natur – und Tierkindergarten draußen. Der Boden ist schon reichlich bedeckt und mit vereinten Kräften helfen die Kinder beim Zusammenrechen. Sogar ihre mitgebrachten Fahrzeuge dienten als Transporter. Manche untersuchten einzelne Blätter nach ihrem Aussehen, andere Kinder hüpften in den großen Blätterhaufen und experimentierten was da geschehen wird. Eine andere Kindergruppe baute große Höhlen für die Igel, damit sie ein Zuhause finden. So genießen wir den bunten Herbst in vollen Zügen, in seiner Vielfalt. „Berge und Hügel sollen vor euch her frohlocken und alle Bäume in die Hände klatschen.“ Jesaja 55,12 

Recommended Posts