Aufnahme & Eingewöhnung

Aufnahme

Als einmalige Anmeldegebühr wird, nach einer verbindlichen Anmeldung und einer Zusage durch uns, ein Betrag von 150 € fällig.

Familienpassinhaber der Stadt Ditzingen können sich beim Landratsamt und der Stadt Ditzingen über mögliche Fördergelder informieren.

Die Kostenbeteiligung der Stadt Ditzingen an unserem Kindergarten beläuft sich auf den gesetzlichen Mindestsatz von 63% der Betriebsausgaben.

Lerche_WEB (25)
Lerche_WEB (30)
Lerche_WEB (38)

Eingewöhnung

Wir wünschen uns für Ihr Kind eine sanfte Eingewöhnungszeit, bei der sich alle Beteiligten wohlfühlen. Daher sind Sie als Eltern in den ersten drei Tagen anfangs ganz und dann teilweise mit im Kindergarten.

 

Tag 1 und 2

An den ersten beiden Tagen findet kein Trennungsversuch statt. Die Kindergartenzeit ist an diesen Tagen auf die Zeit zwischen 8:30 Uhr und 12:30 Uhr begrenzt. Am ersten Tag begleiten die Eltern das Kind während der ganzen Kindergartenzeit. Am zweiten Tag bekommen die Eltern eine Aufgabe und ziehen sich etwas zurück, so dass die Erzieherinnen die Begleitung des Kindes Stück für Stück übernehmen können.

 

Tag 3

Am dritten Tag können die Eltern nach dem Morgenkreis gehen. Die Kinder können an diesem Tag schon während der ganzen Kernzeit, also von 8:30 Uhr bis 12:30 Uhr im Kindergarten bleiben.

Wir sind ein christlicher Kindergarten.
Wir vermitteln christliche Werte und die Grundlagen des christlichen Glaubens.